Innere Mediziner / Internisten
in München auf jameda

Dr. med. Sylvia von Amelunxen

Nach meinem Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und der technischen Universität München (TUM), mit Auslandsaufenthalten in London, promovierte ich an der technischen Universität München und begann dort meine Ausbildung. Danach wechselte ich für die Facharztausbildung zur Internistin, Endokrinologin und Diabetologin an eine der größten und renommiertesten deutschen Kliniken für Endokrinologie, Diabetologie und Angiologie, an das Städt. Klinikum München Bogenhausen. Als Assistenzärztin und später als Fachärztin erhielt ich eine fundierte und äußerst breite klinische Ausbildung.

Meine medizinischen Schwerpunkte in der Inneren Medizin sind Störungen der Hormondrüsen (u.a. Schilddrüse, weibliche- und männliche Hormone, Nebenniere und Hirnanhangdrüse). Besonders intensiv widme ich mich Patientinnen und Patienten, die Interesse oder Bedarf an einer Therapie mit bio-identischen Hormonen haben. Meine Zertifikation als Rimkus® Therapeutin unterstreicht meine Expertise in diesem Bereich. Ich besitze außerdem herausragende Kenntnisse im Bereich der Gefäßmedizin und dem Ultraschall aller Organe.
Weiterhin betreue ich eine große Zahl an Patienten mit Typ 1, 2, 3, Schwangerschafts- und Gestationsdiabetes. Während meiner über 10-jährigen Tätigkeit im Städt. Klinikum Bogenhausen war ich auf allen Stationen und Spezialambulanzen/Tagesklinik tätig und betreute darüber hinaus Studien zu innovativen Therapieansätzen bei Diabetes mellitus. In der angiologischen Funktionseinheit erwarb ich fundierte Kenntnisse im Ultraschall der Organe und der Gefäße.
Nach der Elternzeit erweiterte ich meine medizinischen Kenntnisse durch Tätigkeiten an weiteren anerkannten Münchener Einrichtungen, endokrinologisch am Hormon- und Stoffwechselzentrum München, sowie gefäßmedizinisch in der Gefäßpraxis im Tal, München.

Neben meiner endokrinologischen und diabetologischen Expertise bin ich überaus erfahren in der Durchführung sämtlicher Ultraschalluntersuchungen und bin, nach erfolgreicher Prüfung, zur Durchführung von speziellen Laboratoriumsuntersuchungen zugelassen.

Bis Ende 2021 war ich im Diabetes-, Hormon- und Stoffwechselzentrum am Isarklinikum bei Dr. Thorsten Siegmund tätig. Dort leitete ich neben meiner privatärztlichen Hormonsprechstunde die Funktionseinheit der Ultraschalldiagnostik und den Bereich der speziellen und praxiseigenen Laboratoriumsuntersuchungen.

Mitgliedschaften:

Qualifikationen: