Innere Mediziner / Internisten
in München auf jameda

Gefäßmedizin / Angiologie

Die Angiologie ist ein weiteres Teilgebiet der Inneren Medizin und beschäftigt sich überwiegend mit Erkrankungen der Arterien und der Venen sowie der kleinsten Blutgefäße (Kapillare). Durch ausführliche Anamnese, körperliche Untersuchung und weiterführende apparative Diagnostik mittels Farbduplexsonographie lassen sich Erkrankungen im Bereich der arteriellen Gefäße (z.B. periphere arterielle Verschlusskrankheit), der gehirnversorgenden Gefäße (Verengungen der Halsschlagadern, Prävention von Schlaganfall) und der Bauchgefäße (z.B. Aortenaneurysma, Verengungen der Nierenarterien und der Eingeweidegefäße) frühzeitig erkennen und behandeln. Im Falle einer erforderlichen weiterführenden Abklärung (mittels CT-Angiographie, MR-Angiographie) oder notwendigen Intervention / Operation (Gefäßchirurgie) vermittle ich sehr gerne an spezialisierte und sehr erfahrene Kollegen/Zentren weiter. Die Diagnostik und Behandlung von Venenleiden (Varizen, Thrombosen) ist ein weiteres Teilgebiet meines Spektrums. Durch spezielle Präventivmaßnahmen, die in einem gemeinsamen ausführlichen Gespräch besprochen werden, lassen sich derartige Folgeschäden oftmals bereits verhindern bzw. in Ihrem Verlauf zumindest abschwächen.